Liebe, Sex, Hochzeit, Ehe

"Rezept für eine gute Ehe"

Bei der Diamantenen Hochzeit kommt ein Reporter und fragt das Ehepaar,
warum sie immer so harmonisch zusammen gelebt haben.
Sagt der Ehemann: "Das fing schon damals auf der Hochzeitsreise in Mexiko an..."

"Wir hatten einen Ausritt mit einem Maultier. Beim Aufsteigen hat das Tier
meine Frau getreten. Sie sagte ganz leise: "Eins".

Nach einigen Kilometern war ihr Maultier bockig und wollte nicht mehr
weiter. Sie sagte ganz leise: "Zwei".

In einer Schlucht hat das Tier gescheut und hat meine Frau fast abgeworfen.
Meine Frau sagte: "Drei", hat einen Revolver gezogen und das Tier erschossen.

Daraufhin habe ich meiner Frau Vorhaltungen gemacht und gesagt das sei ja
wohl nicht notwendig gewesen.

Sie hat mich nur angesehen und sagte dann ganz leise: "eins"!



Ein alter, sehr kranker Mann sagt zu seiner Frau:
"Weißt Du, Maria, Du bist in guten wie in schlechten Zeiten bei mir gewesen.
Als ich meine Stellung verlor, warst Du bei mir.
Als ich in den Krieg ziehen musste, lerntest Du Rot Kreuzschwester, um mit einrücken zu können.
Und als ich verwundet wurde, warst Du an meiner Seite. Dann kam die Inflation, wir hatten gar nichts
mehr, aber Du warst da.
Jetzt bin ich sterbenskrank und Du bist immer noch bei mir. Weißt Du was, Maria?
Ich glaube, Du bringst mir Unglück!"



Ein Polsterer macht Urlaub in Paris, er lernt ein Mädchen kennen. Leider versteht sie kein Deutsch. Er nimmt einen Zettel und zeichnet einen Tisch mit Gläsern und Tellern.
Sie nickt und sagt: "Oui!", sie gehen essen. Dann zeichnet er eine Tanzfläche und Musiker. Wieder lächelt sie: "Oui" und sie gehen tanzen. Einige Zeit später nimmt sie das Blatt und zeichnet eine schöne breite Couch. Er sieht das, freut sich, haut auf seine Schenkel und ruft: Oui, oui oui!" Und seitdem überlegt der Mann woher das Mädchen wissen konnte dass er Polsterer ist!!



Ein 50jähriger Mann mit fettigen Haaren und Bierbauch spricht in der Kneipe eine 20jährige, attraktive Frau an: "Na, du bist ja eine richtig geile Schnecke. Hast du Lust mit mir für 200 Euro 'ne Nummer zu schieben?"
Sie steht auf und schreit ihn an: "Was? Das ist ja wohl eine Frechheit! Natürlich werde ich das nicht tun!"
Darauf erwidert der 50jährige: "Schade, ich hätte das Geld echt gut gebrauchen können."